zurück

Aktuelle Lehrgänge

Immer wieder veranstalten wir verschiedene Lehrgänge. Die Reitanlage in Zeitz bietet für Lehrgänge jeglicher Art – erstklassige Bedingungen – zwei Reithallen, zwei Außenreitplätze, ein Roundpen sowie ein großer Seminarraum lassen den Lehrgangstag zum Erlebnis werden. Das Angebot ist vielfältig und reicht von Reitabzeichenlehrgängen, über Dressur- und Springlehrgänge, Sitzschulung, Bodenarbeit mit dem Pferd bis hin zu Theorieangebote rund um das Thema Pferd. Außerdem besteht die Möglichkeit ein Schulpferd für den Lehrgang zu buchen.

Tageslehrgang Sitzschulung

Termin:

Preis:

Anmerkungen:

Wochenendlehrgang Dualaktivierung + Equikinetic

Termin:

Preis:

Anmerkungen:

Tageslehrgang Dual-Aktivierung

Termin:

Preis:

Anmerkungen:

Tageslehrgang Equikinetic

Termin:

Preis:

Anmerkungen:

Reitabzeichen Lehrgang

Termin:

Preis:

Anmerkungen:

Springlehrgang

Termin:

Preis:

Anmerkungen:

Impressionen vergangener Lehrgänge

Sitzschulung mit Daniela Rabus
von der Sibylle Wiemer Akademie

Am 13./14.08.2022 hat der erste Sitzschulungslehrgang mit Daniela Rabus von der Sibylle Wiemer Akademie stattgefunden.

Damit das Pferd den Reiter gesund tragen kann, muss es lernen, sich in einer guten Haltung zu bewegen. Diese Haltung beinhaltet das freie Schwingen des Rückens in der Bewegung und die Dehnungsbereitschaft des Halses. Das Pferd soll losgelassen und durchlässig über den Rücken gehen.

Wie ist es aber mit dem Reiter? Auch der Sitz des Reiters sollte losgelassen und durchlässig sein. Was bedeutet es, wenn der Reiter sich über den Rücken bewegt? Wie kann der Reiter einen stabilen Sitz im Gleichgewicht bekommen, ohne sich zu verspannen?

Alle diese Fragen wurden im Lehrgang angesprochen und in der Praxis ausprobiert. Die Teilnehmer waren begeistert. Deshalb haben wir bereits einen zweiten Lehrgang mit Daniela Rabus noch in diesem Jahr geplant.

Dressurlehrgang mit Claudia Klette

Am 19. August fand auf der Reitanlage Zeitz ein Dressurlehrgang mit Claudia Klette statt.

Sie ist Trainerin C und Richterin im Spring – und Dressursport bis zur Mittelschweren Klasse.

Der Lehrgang sollte das dressurmäßige Gymnastizieren der Pferde mit Hilfe von Stangen verfeinern. Der Unterricht wurde am Können von Pferd und Reiter ausgerichtet und auf die individuellen Ausbildungsziele angepasst.

Dabei war und ist es Claudia wichtig das Pferd und Reiter Spaß an der Arbeit haben.

Reitabzeichenlehrgang